Restaurants

Auf der Suche nach dem verlorenen Schaum – Kulinarik im Landhaus Zu den Rothen Forellen

Veröffentlicht am

Es gibt sie wirklich, die „Rote Forelle“. Bei Brehms Tierleben sucht man sie vergeblich, im Landhaus  Zu den Rothen Forellen in Ilsenburg wird sie prächtig, auf den Punkt gegart serviert. Allerdings als Lachsforelle. Vor Jahrzehnten aber tummelte sich die Forelle in Rot noch in den Harzer Gewässern. Die Farbe hing mit den Wasserbestandteilen zusammen, die […]

Restaurants

Bewusste Natürlichkeit – Ana e Bruno in Berlin

Veröffentlicht am

Der Mann holt tief Luft. Freundlichkeit in den Augen, keine aufgesetzte Charmeoffensive, sondern bewusste Natürlichkeit. Der Körper spannt sich, ein angehauchter Handkuss, ein kleiner Strauß gelber Rosen. Bruno Pellegrini ist in seinem Element, ist ein perfekter Gastgeber. Einstimmung auf natürliche Freuden, den Sinnen angenehm, ohne jede Überflüssigkeit. Besser zu essen, besser zu trinken, diese Aufführung […]

Restaurants

Geheimnis des Miteinander: Grashoff’s Bistro in Bremen

Veröffentlicht am

Bremen überrascht immer wieder. Die Stadtmusikanten hauen kräftig auf den Pauke. Aus Rot-Schwarz wird wieder Rot-Grün, und die Linken werden salonfähig. Neben Hamburg hat Bremen die meisten Millionäre. Das mit dem Schmuddelwetter ist auch eine Bremer Erfindung, wahrscheinlich, um  unter sich zu sein. Werder spielt die Hälfte der Saison meisterlich, spielerisch leicht und intelligent, dann […]

Restaurants

Restaurant Kastell und Konrads

Veröffentlicht am

Das kleine Städtchen Wernberg-Köblitz ist einen Umweg wert, nicht weil hier das pralle Leben tobt, auch wenn gerade der Marktplatz im neuen Gewande glänzt, nein hier kocht ein alter Bekannter aus Berliner Zeiten, der Sterne Koch Thomas Kellermann. Das ehemalige Portalis und das ehemalige Vitrum im Ritz Carlton in Berlin träumen noch heute von seinen […]