AktuellesFoodtrends

Bescherung durch Gourmet-Lieferdienst

So können die Weihnachts-und weitere Feiertage kommen. Und zwar direkt nach Hause. Nicht mehr langfristig Plätze zum Essengehen bestellen, weil das Festessen zu Hause zubereitet zu aufwendig, wird. Nein, das Gourmet-Festessen, an das wir denken, wird geliefert. Frisch zubereitete Gerichte, auf Porzellan angerichtet, sind die Speisen auf dem Tisch ein visuelles Highlight. In einem Gourmetrestaurant  können die Speisen kaum perfekter schmecken und präsentiert werden. Ein Hingucker. So gesehen und probiert auf der letzten IFA.

Lieferservice der Spitzengastronomie

Zitronenschnitte mit süßem Pesto-und Kumquatragou, Foto: S. Ruthe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit Anfang des Jahres bietet MChef als Gourmet-Lieferservice verschiedene Menüs oder auch Einzelgerichte online an. Die Wahl aus 20 Speisen zu treffen, fällt schwer.
Pulpo- Carpaccio an Gemüsevinaigrette mit Tomaten-Concassée, dazu gegrillter Fenchel und Parmesantaler als Vorspeise oder als Hauptspeise  kross überbackene confierte Entenbrust  mit Orangensauce, Rotkohlroulade und Kartoffel-Maronen-Schnitte oder/und Zimtmousse im Schokoladenmantel mit Lebkuchensauce, Bratapfelragout, Kumquatkompott und Zimtcrumble, das ist nur ein kleine Auswahl der Gerichte, die zu Weihnachten passen und online bestellt werden können.
Auch an die Kinder ist gedacht, so dass sie eigenen Gerichte zur Auswahl haben. Der für sie angebotene Maccaroniauflauf mit Hackfleichbällchen an Tomaten-Vanille-Sauce, dazu buntes Gemüse ist ebenso kunstvoll angerichtet, wie alle anderen Speisen. Diese sind auf der Homepage detailliert abgebildet und ausführlich beschrieben.

Smarte Kücheninnovation

MChef Dialoggarer von Miele, Foto: S. Ruthe

Das Konzept von MChef setzt auf  Qualität, Frische und perfekte Zubereitung der Gericht und Menüs. In Zusammenarbeit mit international erfahrenen Spitzenköchen wird die Online-Speisekarte saisonal und nach jahreszeitlicher Verfügbarkeit der Lebensmittel entwickelt. Bestellt und geliefert werden kann 365 Tage im Jahr deutschlandweit. Wichtig für die Zubereitung, oder besser Aufbereitung der Gerichte vor Ort ist das Vorhandensein des smarten Dialoggarers von Miele. Er macht die Gerichte der Spitzengastronomie erst zu den genießbaren Speisen.  Das “Kochgerät”, der Miele-Dialoggarer ,arbeitet mit einer innovativen Hochfrequenztechnologie, so dass alle Komponenten eines Gerichts zeitgleich zubereitet werden. Fisch, Fleisch und Gemüse, alles bleibt geschmacklich wie es soll, ohne zu zerfallen. Vorausgesetzt, man tippt das richtige Gericht in die MChef-App, so dass der Garer weis, wie lange er in Aktion bleiben muss. Danach nur noch genießen und entspannen. Genau so, wie man es von smarten Weihnachten erwartet (hier würden wir smart mit schlau übersetzten).

Transportbox mit-Rotwein und Umverpackung, Foto: S. Ruthe

Übrigens werden von MChef auch die korrespondierenden Weine zu den Gerichten empfohlen und auf Wunsch mitgeliefert.
Mehr Bescherung geht wohl nicht.

 

 

Titelfoto: Wildes Duo: Hirsch und Reh, Wirsing, Kartoffelschnitte, Foto: S. Ruthe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Artikelfoto: Wildes Duo: Hirsch und Reh, Wirsing, Kartoffelschnitte, ©mchef, Foto: S. Ruthe

 

mchef Dialoggarer von Miele, Foto: S. Ruthe