AktuellesFreizeit & Touristik

Nächtlicher Bummel durch den Tierpark

Veröffentlicht

Das junge Jahr 2022 macht sich langsam bereit für die nächsten Monate. Ein richtiger Zeitpunkt für einen wohltuenden, abendlichen Überraschungs-Spaziergang  fern von dem beginnenden Trubel des Jahres.

Kathedrale des Lichts, “Weihnachten im Tierpark”, Foto: © gab

Unsere Empfehlung zum Jahresanfang ist ein abendlicher Besuch (bis zum 16. Januar 2022) des größten Tierparks Europas, dem Tierpark Berlin. Das Event begann bereits vor Weihnachten und auf „Weihnachten im Tierpark“ sollte man sich auch jetzt noch enlassen,  auf Märchen und Träume aus Licht. Spektakulär sind die Illuminationen an den Bäumen und Gebäuden, auf den Wiesen und auf dem Wasser. Die Licht-Route führt gut ausgewiesenen über ca. 2 km quer durch den Tierpark. Überall tauchen ein paar leuchtende Überraschungen auf. Man defiliert im „Schneegestöber“ auf der Schlossallee an der internationalen Berliner Body Bären Parade vorbei. Das „Traumschloss“ Friedrichsfelde fasziniert in seinem Lichtspiel ebenso wie z.B. das Lichtermeer, der magische Zauberbaum, und der Lennè Pavillion.

Überall leuchtende Entdeckungen
“Mächtiger Hrsch, “Weihnachten im Tierpark”, Foto: © gab

Die Tiere des Tierparks schlafen längst, aber trotzdem tauchen ein „mächtiger Hirsch“, „ein bronzener Büffel“, „Besuch aus Lochness“ sowie Rentiere auf der Wiese erleuchtet im Dunkeln auf.

Ein erhabenes Gefühl, wenn man durch die „Kathedrale des Lichts“ wandelt. Der „Kampf“ durch den Dschungel mit Nebel, Laser und Licht bleibt besonders bei den Kindern nachhaltig und macht hungrig. Kleine Stände laden zum Naschen aber auch u.a. zu Bratwurst und Kartoffelpuffer ein. Und bei einem nächtlichen Winterspaziergang wird der Glühwein (rot oder weiß) ebenfalls zu einem Höhepunkt.

 

Dschungel, “Weihnachten im Tierpark”, Foto: ©gab

Ein wirklich entspannender Bummel im Tierpark Berlin mit seinen vielen Licht-Highlights. Zu den funkelnden Sternen in den Winternächten führt sogar eine Himmelsleiter….

 

Weitere Informationen mit aktuell geltenden Hygienebedingungen: www.weihnachten-im-tierpark.de/

 

Artikelfoto: “Traumschloss” Schloss Friedrichsfelde, “Weihnachten im Tierpark ” 2021, Foto: ©gab