AktuellesBücher

Gewinn durch Konfliktbewältigung

Sprechen, sich austauschen. Das ist in diesen fast unwirklichen, aber doch sehr realen Zeiten noch wichtiger als sonst. Reden, um Konflikte in Extremsituationen – jetzt aktuell hervorgerufen durch die COVID-19-Pandemie – zu bewältigen. Das Wort Konflikt hat viele Auslegungsarten: Streit, Bruch oder gar Kampf, aber auch Aufstand, Opposition oder Protest. Positiver ist der Konflikt mit Sinn, Einfall oder Gedanke belegt. Aber im Alltag ist das Wort Konflikt mehrheitlich nicht unbedingt positiv besetzt. Erfahrungsgemäß werden Auseinandersetzungen vermieden oder die Beteiligten sind bemüht, Streitereien ganz schnell zu lösen.

Aber gerade das empfiehlt Managementberater Reinhard Sprenger nicht. Sein Kredo in seinem neuen Buch „Magie des Konflikts“ gehört dem Konflikt. Eine regelrechte Fürsprache. Er rät zu lernen, mit Konflikten umzugehen. Sie angemessen zu bewältigen, eine offene Konfliktkultur oder besser Streitkultur zu leben, ob privat oder im Business. Er definiert Ursachen und Wirkungen von Streitfällen. Wie denkt man bei Kontroversen um, wie schafft man den Wechsel vom Negativen ins Positive. Reinhard Sprenger zeigt auf, wie Auseinandersetzungen genutzt werden sollten für Neues und Zukünftiges. Je nach Zusammenhang des Konflikts ergibt sich seine Wirkung. Ein konstruktiver Umgang in Auseinandersetzungen schafft demnach neue Chancen. Tatsächlich sind Konflikte belebend, so Sprenger.

Das Fazit des bekannten Mangementberaters heißt: bei dem richtigen Umgang mit Widersprüchen halten Konflikte zusammen, bringen die Menschen weiter und trennen sie nicht. Wie dieser nützliche Umgang mit Konflikten möglich ist, stellt Sprenger mit ausführlichen Fallbeispielen in seinem Buch vor.
Reinhard K. Sprenger schrieb sein Buch weit vor der Corona-Krise. Um so mehr sind seine Empfehlungen in dieser, durch zusätzlich zu verkraftende  Konflikte, unbedingt hilfreich.

Reinhard K. Sprenger, geboren 1953 in Essen, hat in Bochum Geschichte, Philosophie, Psychologie, Betriebswirtschaft und Sport studiert. Als Deutschlands profiliertester Managementberater und einer der wichtigsten Vordenker der Wirtschaft berät Reinhard K. Sprenger alle wichtigen Dax-100-Unternehmen. Seine Bücher wurden allesamt zu Bestsellern, sind in viele Sprachen übersetzt und haben die Wirklichkeit in den Unternehmen in fast 25 Jahren von Grund auf verändert.

Magie des Konflikts  | Reinhard Sprenger | Deutsche Verlags-Anstalt | ISBN: 978-3-421-04854-7

 

Artikelfoto: Schach, Pixabay License;  Coverfoto:© DVA