AktuellesKostprobenReisen & Touren

Schlemmertour zur Loreley

Veröffentlicht

Sieben bis acht Stunden müssen schon für die Schlemmertour eingeplant werden und das macht durstig und hungrig. Es sind mehrere Faktoren, die dieses besondere Rheinsteig Erlebnis ausmachen: ein 7 Gang-Schlemmermenü, die herrliche Natur- und Kulturlandschaft im UNESCO-Welterbe-Mittelrheintal, das Loreley-Plateau und immer wieder der Blick auf den Rhein.

Blick auf den Loreley-Felsen vom Rhein aus
Genuß rundum

Ein kulinarisches Erlebnis der „Rheinischer Art“. Auf der ca. 13 km langen Strecke mit 300 Höhenmetern verwöhnen regionale Gastronomen und Winzer die Wanderer. Raststationen halten Wein und Lukullisches mit einzigartigen Ausblicken bereit. Eine Schlemmertour, die der Veranstalter, Loreley-Touristik, passend in den Herbst gelegt hat. Die Wanderstrecke über den Rheinsteig von St. Goarshausen nach Bornich und zur Loreley führt auch durch den “Goldenen Herbst”.

 Artikelfoto: herbstliche Weinreben bei Rüdesheim,  alle  Fotos der Seite: © gab