AktuellesKostproben

“Nach dem Essen…

Veröffentlicht

Zähne putzen nicht vergessen“. Jedes Kind kennt diesen Spruch und die Zahnputzfee, die die Zahnteufelchen besiegt und dadurch die Zähne gesund bleiben. (Fast) jeder Erwachsene weiß, dass Zucker zusammen mit Bakterien einen Zahnbelag, Biofilm, als Vorreiter für Zahnerkrankungen, bildet. Zuckergenuss ist also nicht erst bei erkanntem Diabetes ein Problem, sondern beginnt bereits früher. Als Basiszahnprophylaxe gilt für Kinder und Erwachsenen gleichermaßen, mindestens zweimal täglich die Zähne so zu putzen, damit möglichst vollständig der Biofilm entfernt wird.

…Zähneputzen nicht vergessen, Foto: Pixabay License
Optimale Formulierung von Zahncremes 

Dabei kommt die Wichtigkeit der Zahnpasta mit ins Spiel, die speziell bei Erwachsenen auch Zahnfleischbluten reduzieren, Zahnschmelz remineralisieren und Plaque Bakterien bekämpfen sollte. Bei einem großen Zahnpasta Angebot nicht immer leicht, die richtige Auswahl zu treffen. Ende 2019 erhielt Oral-B®, Zahnfleisch &-schmelz PRO-Repair Zahncreme im Testlauf 10/2019 von Stiftung Warentest die Note 1,3.

Zahnfleisch & -schmelz PRO Reparair, Foto: ©Oral-B®

Nun sind Geschmäcker auch bei Zahncremes verschieden und so berücksichtigten die Oral-B®- Entwickler mit ihrer neuen Weiterentwicklung, dass deutsche Konsumenten einen weniger süßen Geschmack bevorzugen und es sich mit einer dickflüssigeren Textur angenehmer putzen lässt. Die bewährte Technologie hilft, Zahnfleischbluten zu reduzieren und den Zahnschmelz vor säurebedingtem Zahnschmelzabbau zu schützen. Dabei reduziert eine Kombination aus stabilisiertem Zinnfluorid und Zinnchlorid die Bakterien im Mund und verlangsamt den Stoffwechsel der verbleibenden Bakterien. Gute Voraussetzungen, so gegen Zahnkrankheiten vorzusorgen.

Mund- und Allgemeingesundheit

Zähne und Zahnfleisch, die besonders empfindliche sind, benötigen eine komplexere Pflege, z.B. mit Oral-B®, Sensitivität und Zahnfleisch Balsam Zahncreme. Das neue Produkt mit der einzigartigen AktivBalsam-Technologie beruhigt das Zahnfleisch, bildet eine Zahn-Schutzschicht und kühlt. Der sanfte Schaum der Zahncreme reinigt und schafft ein beruhigendes Mundgefühl.

Sanftes Whitening

Wer wünscht es sich nicht, auch ein natürliches Weiß der Zähne durch das Zähneputzen zu erreichen. Bei Oral-B® Zahnfleisch & Schmelz PRO-Repair beugt Natriumhexametaphosphat gegen Zahn-verfärbungen vor.

Tiefenreinigung und sanftes Whitening mit Aktivkohle, Foto:© blend-a-med

Den Zusatzbonus erreicht die neue blend-a-med 3D White LUXE durch die bewährte Whitening- Technologie mit Hexametaphosphat und Aktivkohle. Hat man sich hierbei erst einmal auf die Trendfarbe der Zahncreme, schwarz, eingelassen, entfernt sie aktiv Oberflächenverfilmungen an schwer erreichbaren Stellen, stärkt den Zahnschmelz durch reichhaltiges Fluorid und schützt bei täglich mindestens zweimaligem Zähneputzen 24 Stunden vor Oberflächenverfärbungen. Tee- oder Kaffeeliebhaber werden begeistert sein. Das farbige Zahnputzerlebnis wird aufgepeppt durch Pfefferminz und verschiedene Kühlelemente, die ein langanhaltendes Frischegefühl erzeugen, wie auch mit der alternativen Zahncreme blend-a-med 3D White LUXE Zahncreme mit Kokosöl.

Fortschritte in der Zahncremeenticklung

Die fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie des Instituts der Deutschen Zahnärzte im Auftrag von Bundeszahnärztekammer und Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung resümiert: „International zählt Deutschland mit deutlich weniger Karieserfahrungen als in den meisten anderen vergleichbaren Ländern der G7 Staaten zu den Spitzenreitern.“
Ein Ergebnis der sich stetig weiterentwickelnden Erkenntnisse und Technologien für eine gründliche Zahnpflege, die die Mund- und Allgemeingesundheit verbessern helfen.

 

Artikelfoto: Desert; Foto:Pixabay License 

Die Autorin war Teilnehmerin an einem webportalis Livestream-Webinar zu  Beauty- und Gesundheitsthemen.