AktuellesFoodtrendsKostprobenRestaurants

Vorgeschmack auf das Italienische Food Festival

Es ist ein kulinarischer Vorgeschmack von zwei Restaurants auf das kommende True Italian Food Festival ab 6. April mit durchweg authentisch italienischen Gerichten. Das erste Restaurant, der zwei ausgewählten  Restaurants in Berlin Mitte, wird von  Mimmo Bianco und Partner Lucio Massaro geleitet, das zweite von Sohn Francesco Bianco.

Mozzarella Bar

 

Tro der Mozarellla Bar

Schon beim Betreten der Mozarella Bar fühlt man sich in der italienischen Atmosphäre zu Hause. Kleine gemütliche Tische und ein nach Bücherregal anmutendes Regal bis an die Decke reichend mit einer großen Weinauswahl. ca. 200 Wein, betont Chef Mimmo. Die Bar präsentiert eine Palette an Mozzarella, Büffelmozzarella und Käse. Alles Qualitätsprodukte, die auch außer Haus verkauft werden. Hauptsächlich finden sich originale Produkte aus der Region Basilikata an der Verkaufsbar und auf der tagesaktuellen Karte wieder. Sehr zu empfehlen das reine, ungefilterte Olivenöl. Für die Verkostung zauberte Mimmo Bianco mit seinem Team ein Trio aus drei besonderen Fingerfood-Spezialitäten: Pacchero gefüllt mit Auberginen, Tomaten, geräuchertem Scamorza und Basilikum-Pesto, Crostino mit Butter, Sardellen und Guanciale, Mortadella-Blume mit Ziegenkäse-Mousse, Walnüssen und Trüffelcreme (siehe Foto).
Eine ganz besondere Geschmackskombination die Crostino mit ungeräuchertem luftgetrockneten Speck und Sardellen. Jedes einzelne Produkt führt zu eine köstlichen Kombination, zu einem Hochgenuss für die Geschmacksnerven und zerging auf der Zunge.

Marina Blu
Marina Blu-Komposition

Das Restaurant Marina Blu strahlt mit den großformatigen Fotos von Sophia Loren das Gefühl von Dolce Vita aus. Hier vergisst man im maritimen Flair gehaltenen Ambiente und dem guten Essen die Hektik des Alltags. Fischspezialitäten sind Schwerpunkt der Küche, aber auch Pizzen und vegetarische Gerichte, wie z.B. Arancini mit Erbsen und Auberginen.

Für das True Italian Food Festival komponierte Francesco Bianco mit seiner Crew ein Trio von Fischspezialitäten: Marinierten Thunfisch mit Gurke und Käsecreme, Tintenfischtentakel auf Kartoffelpüree, Crostino mit Zucchinicreme und Garnelen.(siehe Foto). Köstlichkeiten, deren Leidenschaft ihrer Macher zu sehen und zu schmecken sind.

 

 

 

Adressen:
Mozzarella Bar & Bottega, Auguststraße 34, 10119 Berlin
Marina Blu, Weinbergsweg, 8a, 10119 Berlin

 

Artikelfoto: Crostino mit Zucchinicreme und Garnelen, alle Fotos dieser Seite: © gab